DGUV

Spitzenverband der gewerblichen Berufsgenossenschaften und der Unfallversicherungsträger der öffentlichen Hand
  1. (22.05.2019) Der iga.Reports 38 widmet sich dem Einsatz des sogenannten "Nudging" in der Betrieblichen Gesundheitsförderung und Prävention. Nudging heißt so viel wie "anstupsen" und ist ein Weg, gesundheitsbewusstes Verhalten zu fördern.
  2. Sicheres Überholen von Fahrradfahrern, effektive Sanktionierung von Verkehrsverstößen in der Europäischen Union und der Einfluss von Kollisionswarnsystemen auf das Fahrverhalten: Mit diesen Themen beschäftigten sich die mit dem Förderpreis des Deutschen Verkehrssicherheitsrats (DVR) ausgezeichneten Abschlussarbeiten in diesem Jahr.
  3. Eine neue Kooperationsvereinbarung zur Präventionskampagne kommmitmensch zwischen dem BFSI und der DGUV ist nun unterzeichnet worden. Die Vereinbarung beinhaltet Kriterien und Inhalte für die Zusammenarbeit zwischen den beiden Partnern im Rahmen der Umsetzung der Kampagne.
  4. Mit einer neuen Bekanntmachung wirbt die DGUV für ein neues Forschungsprojekt. Das Ziel des Projektes soll es sein, ein Qualifizierungskonzept zu entwickeln und zu erproben, das den gesundheitserhaltenden Umgang mit sich verändernden Anforderungen und Bedingungen durch Arbeiten 4.0 unterstützt.
  5. (16.05.2019) Zum Urteil des Gerichtshof der Europäischen Union (EuGH) zur Arbeitszeiterfassung erklärt der Hauptgeschäftsführer der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung, Professor Dr. Joachim Breuer...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok