DGUV

Spitzenverband der gewerblichen Berufsgenossenschaften und der Unfallversicherungsträger der öffentlichen Hand
  1. Studierende der Veterinärmedizin sind gegenüber tierischen Allergenen exponiert. In einer Längsschnittstudie untersucht das IPA die Entwicklung allergischer Beschwerden über mehrere Jahre.
  2. Zur Frage, wie die Umsetzung von SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandards in der Praxis aussieht, wurden Fachkräfte für Arbeitssicherheit online durch das Institut für Prävention und Arbeitsmedizin befragt. Es zeigten sich branchenspezifische Unterschiede hinsichtlich der Maßnahmen zur Kontaktreduktion und dem Einsatz von Schutzausrüstungen.
  3. (26.07.2021) Das Thema Kultur der Prävention wird jedoch weiterhin eine zentrale Rolle spielen, um Prozesse und Maßnahmen für mehr Sicherheit und Gesundheit zielführend und nachhaltig zu etablieren. Es wird daher in die reguläre Präventionsarbeit überführt und in den Fachbereichen und Sachgebieten angesiedelt.
  4. Die neue Lieferung des IFA-Handbuches ist erschienen, unter anderem mit einem kostenlos abrufbaren Beitrag zum infektionsschutzgerechten Lüften. Darüber hinaus werden vor allem technologische Veränderungen im Arbeitsschutz aufgegriffen.
  5. Menschen zu unterstützen und zu pflegen ist eine wichtige und erfüllende Aufgabe. Das Bewegen von Menschen ist aber auch mit hohen körperlichen und psychischen Anforderungen verbunden. Ein neuer Raum im Portal "Sicheres Krankenhaus" informiert über das Thema "Bewegen von Menschen".

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.