DGUV

Spitzenverband der gewerblichen Berufsgenossenschaften und der Unfallversicherungsträger der öffentlichen Hand
  1. Ein neuer Flyer zum Thema "Die 10 W-Fragen auf dem Weg zur Impfung: Impfen wirkt - warum ich mich jetzt gegen COVID-19 impfen lassen sollte " steht nun online in der Publikationsdatenbank der DGUV zum Download zur Verfügung. Er verdeutlicht die Wichtigkeit einer Impfung gegen das Coronavirus.
  2. (28.09.2021) Die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie haben die verschiedenen Wirtschaftszweige in sehr unterschiedlichem Maß getroffen. Das zeigt auch eine genauere Auswertung der Arbeitsunfallzahlen für das vergangene Jahr in der DGUV-Broschüre "Arbeitsunfallgeschehen 2020".
  3. Führungskräfte stehen in ihrer täglichen Arbeit immer wieder vor der Frage, wie sie komplexe Themen vermitteln und Missverständnisse vermeiden können. Die neue Praxishilfe "Risiken erkennen - im Betrieb sicher kommunizieren" der Präventionskampagne kommmitmensch gibt Führungskräften Impulse zur Verbesserung der Kommunikation hinsichtlich betrieblicher Risiken.
  4. Nach einem erfolgreichen ersten Jahr mit 30 vielseitigen Folgen startet die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) am 27. September mit einer neuen Staffel ihres Podcasts "Herzschlag – für ein gesundes Berufsleben".
  5. Am 10. September 2021 ist die aktualisierte SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung in Kraft getreten. Unternehmen müssen ihre Beschäftigten jetzt über die Risiken einer Covid-19-Erkrankung und bestehende Möglichkeiten einer Corona-Schutzimpfung informieren. Die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) bietet dafür eine neue Unterweisungshilfe und eine Sonderseite mit Hintergrundinformationen, Aushängen und Plakaten zum Thema Corona-Impfung.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.