DGUV

Spitzenverband der gewerblichen Berufsgenossenschaften und der Unfallversicherungsträger der öffentlichen Hand
  1. Die diesjährige Schwerpunktaktion des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (DVR) befasst sich mit der Fahrtüchtigkeit im Straßenverkehr und Einflüssen, die diese beeinträchtigen können - wie etwa Ablenkung, Müdigkeit, Alkohol oder Drogen.
  2. Ein neuer Report des Instituts für Arbeitsschutz der DGUV (IFA) gibt Handlungsempfehlungen für die Individualprävention von Muskel-Skelett-Erkrankungen (MSE), zum Beispiel im Bereich Rücken, Schulter, Hüfte oder Knie.
  3. Menschen können nach dem beruflichen Umgang mit Asbest an einem bösartigen Tumor, wie dem Mesotheliom, erkranken. Das Institut für Prävention und Arbeitsmedizin der DGUV (IPA) hat zwei Biomarker identifiziert, die jetzt Versicherten beim erweiterten Vorsorgeangebot EVA-Mesothel zugutekommen.
  4. Die DGUV bietet einen neuen Online-Auftritt zum Thema Klimawandel an. Dort können Interessierte Informationen zu den Auswirkungen des Klimawandels auf Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit und in Bildungseinrichtungen finden.
  5. Während der Begriff "Slow Fashion" im Alltag angekommen ist und der Kauf im Second-Hand-Laden die Kleidung langlebiger und damit nachhaltiger macht, war dies bisher bei der Dienstkleidung schwieriger. Für die Beschaffung von Berufs- und Schutzkleidung gibt es jetzt einen Leitfaden zur Abfallvermeidung.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.